Pressemeldungen

DruckenSitemapSpeichern

Gemeinsam mit dem bisherigen Management

Chemoform AG beteiligt sich maßgeblich an dinotec

dinotec hat neue Eigentümer: Das bisherige Management des Unternehmens mit Ralph Ziegler (links) und Andreas Schmidt (rechts) sind gemeinsam mit der Chemoform AG (im Bild: Vorstand Cedrik Mayer-Klenk) die neuen Eigentümer des Unternehmens. 

Die dinotec Wassertechnologie und Schwimmbadtechnik GmbH gehört zu den führenden Anbietern von Verfahren und Verfahrenskombinationen zur Wasseraufbereitung und Desinfektion. Mit dem ersten Niedrig-Energie-Pool System hat das hessische Unternehmen in der Branche Zeichen gesetzt. 

„Mit dinotec haben wir nun ein neues Unternehmen in unserer Gruppe, das unser Sortiment perfekt ergänzt. Denn das dinotec-Angebot im Bereich der Steuerungs- und Elektrolysetechnik ist führend", freut sich Cedrik Mayer-Klenk, der Vorstand der Chemoform AG.

Auch Ralph Ziegler, Geschäftsführer der dinotec GmbH, blickt zuversichtlich in die Zukunft: „Wir sind glücklich, dass wir dinotec erwerben konnten und mit der Chemoform AG einen Partner gewonnen haben, der mit seiner maßgeblichen Beteiligung für Stabilität sorgt und neue Möglichkeiten für dinotec eröffnet."

Andreas Schmidt, Geschäftsleitung dinotec, ergänzt: „ Wir haben in den letzten Monaten vielversprechende nationale und internationale Kooperationen abgeschlossen. Mit der Chemoform AG können wir zusätzliche Synergien realisieren, die für uns und unsere Kunden von Vorteil sein werden."

Für die dinotec-Kunden ändert sich durch die Übernahme nichts: Alle Geschäftsprozesse laufen wie gehabt weiter, betonen die neuen Besitzer unisono. Auch das gleich gebliebene Management-Team des Unternehmens stehe für Kontinuität.