Pressemeldungen

DruckenSitemapSpeichern

Spendenaktion der Chemoform AG ist großer Erfolg

Sinnvolle Hilfe, die wirklich ankommt

Aus Anlass des Jubiläums „50 Jahre Chemoform“ im Herbst 2012 hat die Chemoform AG zwei Initiativen in der Region, die sich seit vielen Jahren um eine optimale Schwimmausbildung von Kindern bemühen, mit großzügigen Spenden bedacht. Eine sehr sinnvolle Hilfe, die wirklich angekommen ist – wie ein erstes Resümee der Aktion beweist.

Zur Erinnerung: Die Verantwortlichen bei der Chemoform AG wollten den runden Geburtstag des Unternehmens nicht nur mit einem Event groß feiern, sondern auch einen ebenso sinnvollen wie nachhaltigen Beitrag für die Region leisten.

Das Ergebnis der Überlegungen: Passend zum Leit- gedanken des Unternehmens „Chemoform schenkt Sicherheit“ unterstützte die Chemoform AG Kinder-Schwimmkurse in der Region durch großzügige Spenden im Gesamtwert von 5 000 Euro. Denn auch hier in der Region gibt es - wie in ganz Deutschland - immer mehr Kinder, die nicht schwimmen können.

Dass die Spenden sehr gut und sinnvoll angelegt sind, zeigt exemplarisch der persönliche Dank eines Vaters an Cedrik Mayer-Klenk, den Vorstand der Chemoform AG: „Dank ihrer Spende kann meine Tochter an einem Schwimmkurs teilnehmen. Dafür sind wir alle sehr dankbar. (...) Machen Sie mit solchen menschlichen Gesten weiterhin auf sich aufmerksam.“

Auch Werner Fritz, der Rektor der Mörikeschule Köngen, freut sich sehr über das Engagement der Chemoform AG: „Leider können es sich manche Eltern unserer Grundschulkinder schlicht nicht leisten, ihren Kindern das Schwimmen beibringen zu lassen. Deshalb sind wir sehr froh, dass wir hier dank der Spende der Chemoform AG jetzt helfen können.“ Das Unternehmen hatte vom Sportamt der Stadt Plochingen 50 Gutscheine im Wert von je 60 Euro erworben und an den Rektor zur Weitergabe an seine Schüler übergeben.