Pressemeldungen

DruckenSitemapSpeichern

Zwei erfahrene Spezialisten neu dabei

Chemoform AG baut Führungsteam aus

Die Chemoform AG hat sich Anfang Juni auf zwei Schlüsselpositionen mit erfahrenen Spezialisten verstärkt.

So hat das sogenannte Werk 2, in dem das Traditions- unternehmen alle Poolpflege-, Reinigungs- und Wellness-Produkte entwickelt und produziert, mit Michael Knauer (links) einen neuen Werksleiter.

Knauer ist gelernter Industriemechaniker-Meister und hat die letzten 12 Jahre weit reichende Erfahrungen als Abteilungsmeister, stellvertretender Produktionsleiter, Produktionsleiter und im Produktionscontrolling bei einem führenden Unternehmen der Kosmetikindustrie gesammelt. Er bringt also ideale Voraussetzungen mit, um die Anlagen und Prozesse im kürzlich in anderthalbjähriger Planungs- und Bauzeit „runderneuerten“ Werk 2 weiter zu optimieren.

Auch in die IT hat die Chemoform AG  in den vergangenen Jahren kräftig investiert und unter anderem ein hoch leistungsfähiges Warenwirtschaftssystem implementiert. Mit Michael Klindt hat das Unternehmen auch für diesen Bereich einen neuen Leiter gewonnen. Als IT-System- kaufmann verfügt Klindt über umfangreiches Wissen und langjährige Erfahrung rund um dieses Warenwirtschafts- system und zu vielen Themen rund um die Netzwerk- technologie, Systementwicklung, IT-Sicherheit und IT-Verfügbarkeit.

„Um unsere erfolgreiche Entwicklung weiter voranzutreiben, müssen wir uns in allen Bereichen ständig weiterentwickeln. Dabei werden uns Michael Knauer und Michael Klindt mit Ihrer Erfahrung und Ihrem Know-how sicher wertvolle Dienste leisten“, ist Cedrik Mayer-Klenk, der Vorstand der Chemoform AG, überzeugt.